• Leutzscher Gespräche im Lindner Hotel
  • KKK
  • Ratssalon zu Leipzig im Ratskeller
  • ERfurter Gespräche
  • Kamingespräche auf Schloss Proschwitz


SENTIN.EL

Kommunikation mit allen Sinnen

AKTUELLES

Leutzscher Gespräch

Am 13. September 1994 fand im damals gerade neu eröffneten Lindner Hotel Leipzig die Premiere der Veranstaltungsreihe „Leutzscher Gespräche“ statt. Diese Wirtschaftsgespräche in Leipzig- Leutzsch hat in den letzten fast 25 Jahren mehr als 180 Veranstaltungen mit über 150 Unternehmen erlebt.

Mit der Präsentation von Jones Lang LaSalle zum Thema „Flexible Office“ am 12. Juni 2019 wurde dieses erste Vierteljahrhundert abgeschlossen.

Nach dem Jubiläum wird es Ende September 2019 mit der Veranstaltung von Siemens unter der Überschrift „Smarte Maschinen – die Revolution der Künstlichen Intelligenz“ ins 2. Vierteljahrhundert gehen.

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen haben oder auch Mitglied im neuen „LG-Club“ werden wollen, nutzen Sie bitte die Kontaktdaten.

 

Kunst, Kommerz &  Kommunikation – das Hallesche Gespräch

Nach der erfolgreichen Premiere Ende Oktober 2015 mit dem indischen Abend, gab es mittlerweile fünfzehn hochinteressante und in ihrem Thema unterschiedliche Veranstaltungen.

Am 27. Mai 2019 war Franz Prinz zu Salm-Salm, Vorsitzender des Waldbesitzerverbandes Sachsen-Anhalt, zu Gast. Sein hochaktuelles Thema „Das Cluster Forst und Holz in den Zeiten des Klimawandels“. Die Wälder Deutschlands – Lebensraum und Ressource – befinden sich im Wandel, z. B. werden sich nicht alle der rund 60 Baumarten in Deutschland auf Wetterextreme einstellen können. Doch wie regiert angesichts sich häufender Themen: Trockenheit und Wassermangel, Schädlinge und Wildverbiss, Waldbrände, zu deren Löschung Gerät und Leute fehlen und ausgedünnte Forstverwaltungen.

Weitere Themen 2019: Logistikstandort Leipzig/Halle (mit JLL) und Wasserstoff (ONTRAS)

Diese Einladungsveranstaltungen im einzigartigen Flair des Händel-Hauses werden unterstützt von der Kulturdezernentin von Halle Dr. Judith Marquardt als Schirmherrin und dem Hausherrn des Händel-Hauses Clemens Birnbaum sowie einer Reihe hervorragender Sponsoren.

BTC

Literatur und Business – Der BTC-Talk in Leipzig

Digitalisierung, Industrie 4.0 sind ebenso in fast aller Munde, wie das Thema Energieeffizienz und IT-Sicherheit. Wir wirken diese Bereiche in die Zukunft und was sind die eigentlichen Zukunftsthemen. Ist es eher die schwebende Kabine zur Personenbeförderung in den Städten oder ist es das Hotel auf dem Mars mit allen sich daraus ergebenden Notwendigkeiten. Welche neuen Berufsbilder ergeben sich daraus, welche Chancen haben junge Leute, da „mitzumischen“.

Erleben Sie in der neuen Reihe der BTC Business Technology Consulting AG, organisiert von dem Kommunikationsnetzwerk ARGOS-SENTIN.EL Leipzig, wie der Bogen gespannt wird zwischen der Vision über Forschung und Entwicklung bis hin zur Nutzung der neuen Technologien durch die Unternehmen.

Die Premiere von „Literatur und Business – Der BTC-Talk in Leipzig“, mit Prof. Bindel, dem Dekan der HTW Dresden, FB Elektrotechnik, als Impulsredner fand am 16. Dezember 2015, statt. Er führte uns in die Welt der virtuellen Realität und die Mobilität der Zukunft.

In diesem Jahr Anfang Oktober wird Ralph Bahke, Geschäftsführer der ONTRAS Gastransport GmbH, über die „Zukunft der Gasinfrastruktur“ sprechen und den Bogen von den notwendigen Transformationsanforderungen und der Digitalisierung bis hin zum Energiesystem 2050 spannen.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kommunikationsnetzwerk ARGOS-SENTIN.EL Leipzig unter 0341/ 39 19 54 4 oder schmahl@argos-sentinel.de.

Ratssalon zu Leipzig – Interessante Themen in guter Gesellschaft und unverwechselbarer Atmosphäre

Diese Veranstaltungen sind exklusiv und selten. Sie werden durch Musik und ein vielfältiges Buffet, passend zum Thema, abgerundet.

Sie sind an Themen aus Kultur und Gesellschaft interessiert, interessieren sich für Ethnografie und Geschichte?

Dann werden Sie Freund des Ratssalons zu Leipzig! Pro Veranstaltung bieten wir 10 Karten für Interessierte, die den Club kennen lernen wollen. Wir freuen uns Sie im Ratskellerclub begrüßen zu dürfen.

Die Karten erhalten Sie für 50,00 € (max. 2 Karten pro Person) unter schmahl@argos-sentinel.de.

Bitte geben Sie bei der Bestellung Ihren Namen, Anschrift sowie Firma an.

Verpasst haben Sie Indien, Südostasien, Polen, Armenien… Aber es folgen weitere. Die nächste Veranstaltung wird Ihnen auf dieser Seite rechtzeitig bekannt gegeben.

SDWC-Lounge

Seit Ende 2017 besteht eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclub (SDWC) in Dresden und ARGOS-SENTIN.EL Leipzig. Die Leipziger Agentur ist vor allem für die so genannte SDWC-Longe mitverantwortlich. Diese findet im Lingerschloss oberhalb des Elbufers statt.

Gäste sind neben Vertretern Schweizer und deutscher, in der Schweiz aktiver, Unternehmen vor allem Entscheider aus Wissenschaft sowie aus der sächsischen Landes und Kommunalpolitik (u. a. aus Dresden und Leipzig).

Mit Jones Lang LaSalle und Jena-Geos konnten im vergangenen Jahr zwei Unternehmen gefunden werden, die über Ihre unternehmerischen Aktivitäten im Bereich Immobilien und Energieeffizienz unter zukünftigen Bedingungen berichteten.

Für Oktober und Dezember dieses Jahres sind zwei weitere Lounges geplant

Erfurter Panoramagespräch

Im vergangenen Jahr hatten die „Erfurter Panoramagespräche“ ihre Premiere. Unter Schirmherrschaft von Wolfgang Tiefensee, des Thüringer Ministers für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, will diese Reihe für Entscheider des Landes Zukunftsthemen in den Mittelpunkt der Diskussion rücken.

Mit dem Thema Zukunftsstadt (Morgenstadt, Triangulum) wurde von einem hochkarätigen Podium eine mögliche Blaupause für europäische Großstädte diskutiert. Mit dem „Denkenden Gebäude“ und der Fragestellung wie Wohnen wir in Zukunft wurde diese Diskussion fortgeführt. Im Spätherbst dieses Jahres wird Cypercrime, die digitale Seite der neuen Welt und ihre Verletzlichkeit, thematisiert.


Unterstützer des Ratssalons:

alpha2000


Unterstützer der Reihe Kunst, Kommerz & Kommunikation:

 

 

 

 

 

Partner der Leutzscher Gespräche:

siehe Gesprächsreihe


Partner der Erfurter Panoramagespräche:

 

 

 


So finden Sie uns:

 

Kontakt zu uns:

 

footer-contactSENTIN.EL, Stallbaumstr. 12, 04155 Leipzig

 

0341-39 19 544

 

kontakt@sentinel-agentur.de