1. Gespräch

Die Premiere der Gesprächsreihen Kunst, Kommerz & Kommunikation fand am 26. Oktober 2015 mit einem Indischen Abend statt.  Florian Meesmann, MDR aktuell, stellv. Redaktionsleiter, berichtete von den Eindrücken seines beruflichen Aufenthaltes zwischen Ende 2007 bis Anfang 2012.

Indien gilt als ein wachsendes Wirtschaftswunderland voller Exotik, mit einer jahrtausendealten Kultur – ein verführerisches Reiseziel. So nehmen wir die größte Demokratie der Erde häufig wahr. Doch immer öfter gibt es auch beunruhigende Nachrichten aus Indien. Gewalt gegen Frauen, grassierende Korruption, Umweltverschmutzung, Armut und die anhaltenden Spannungen zwischen der Automacht Indien und dem verfeindeten Bruderland Pakistan. Dabei konnten durch die Franckische Stiftung geschichtliche und aktuelle Brücken zwischen Halle (Saale) und Indien geschlagen werden.

KKK-Programm